Eintrag 133

30.9.2021

Es lohnt sich sehr, schöne Teiglinge zu formen. Je schöner die Teiglinge, umso besser wird die Pizza. Die Teiglinge sollten zu einer schönen, runden Kugel geformt werden. Die Oberseite sollte so glatt wie möglich sein mit Luftblasen versehen und der Boden sollte "verschlossen" werden. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Teigballen zu formen. Auf Youtube gibt es viele verschiedene Videos, selbst auf meinem Youtube Kanal sind Videos zu finden. Bei den Profis geht dies unglaublich schnell, aber klar, die machen pro Woche mehr Pizzen als die Meisten von uns im ganzen Leben. :-)

Anbei ein Video sowie ein Foto von Teiglingen mit 63% Hydration. Wenn sie so aussehen, dann wird die Pizza ganz bestimmt gelingen!